© CANDEO, Thorsten Schoentaube

In 5 dagen

Waldbaden

In een oogopslag

Schlendern, verweilen, den Blick weiten

und die Hände, Rinde und Blätter ertasten lassen – beim „Waldbaden“ darf die Badebekleidung getrost zu Hause gelassen werden. Dafür wird eingetaucht in die Atmosphäre des Waldes.

Waldbaden ist ein Gesundheits- und Tourismus-Trend aus Japan, bekannt als „Shinrin Yoku“, was so viel bedeutet wie „ein Bad in der Atmosphäre des Waldes nehmen“. Er gilt als wissenschaftlich fundierte Stress-Management-Methode und soll wie eine natürliche Präventionsmaßnahme wirken: Beim achtsamen „Bad“ im Grünen können gesundheitsschädigende Stresshormone abgebaut und das eigene Immunsystem durch das Einatmen ätherischer Baumöle gestärkt werden.

Den Wald bewusst zu (er)leben hilft dabei, Körper und Geist in Balance zu bringen. Geführte Sparziergänge mit qualifizierten Kursleitern öffnen unsere meist einseitig geforderten Sinne und lassen uns staunen wie wir es seit Kindertagen nicht mehr getan haben.

Kleine Achtsamkeits-, Wahrnehmungs- und Atemübungen intensivieren die gesundheitsfördernde Wirkung des Waldbades und helfen, einen Gang herunterzuschalten. Entschleunigung heißt das Zauberwort.

Anmeldung erforderlich bis Samstag 12.00 Uhr, in der Bad Laer Touristik.

Teilnahmegebühr: 8,00 €, mit Gästekarte 6,00 €

Datums in één oogopslag

Op de kaart

Waldbaden-Areal
Blombergs Höhen
49196 Bad Laer
Deutschland

Tel.: 05424/291188
E-mail:
Website: www.bad-laer.de/urlaub

Algemene informatie

Wat wil je nu doen?

Het lijkt erop dat u Microsoft Internet Explorer gebruikt als uw webbrowser om toegang te krijgen tot onze site.

Om praktische en veiligheidsredenen raden we u aan een actuele webbrowser te gebruiken, zoals Firefox, Chrome, Safari, Opera of Edge. Internet Explorer geeft niet altijd de volledige inhoud van onze website weer en biedt niet alle benodigde functies.