"Die Gildehaus-Dinkel-Route – eine der ältesten Radrouten der Grafschaft"

In een oogopslag

  • Start: Ostmühle Gildehaus, Mühlenberg 6, Bad Bentheim
  • Eindpunt: Ostmühle Gildehaus, Mühlenberg 6, Bad Bentheim
  • medium
  • 38,81 km
  • 2 uren 33 minuten
  • 78 m
  • 28 m

Beste seizoen

Die Gildehaus-Dinkel-Route – eine der ältesten Radrouten der Grafschaft

Als diese Route ins Leben gerufen wurde, gab es noch Grenzkontrollen. Heute ist grenzüberschreitendes Radeln zum Glück einfacher. Starten Sie an der Ostmühle – und an Sommersamstagen mit Leckereien aus dem
alten Backhaus. Weiter geht’s Richtung Kloster Bardel, vorbei am Reiterhof Aarnink zum Grenzort Losser mit seinen Fachwerkhäusern und den Martinustoren bis nach de Lutte mit Lehrwald.

Durch bewaldete und leicht hügelige Landschaft kommen Sie in das Naturschutz- und Erholungsgebiet „Lutterzand“ mit dem Flüsschen Dinkel. Auf dem Rückweg passieren Sie die Grenzerlebnisstation „Grenztor“, bevor sie entlang ehemaliger Steinbrüche und dem geologischen Freilichtmuseum wieder Gildehaus erreichen.

Knotenpunkte: 18 – 96 – 50 – 40 – 60 – 49 – 69 – 13 – 18 – 19 – 67 – 60 – 61 – 62 – 58 – 78 – 37 – 83 – 29 – 75 – 18

Weer

Algemene informatie

Wat wil je nu doen?

Het lijkt erop dat u Microsoft Internet Explorer gebruikt als uw webbrowser om toegang te krijgen tot onze site.

Om praktische en veiligheidsredenen raden we u aan een actuele webbrowser te gebruiken, zoals Firefox, Chrome, Safari, Opera of Edge. Internet Explorer geeft niet altijd de volledige inhoud van onze website weer en biedt niet alle benodigde functies.